Bergbahnen & Schifffahrt

Gemeindealpe Mitterbach  

 

Mit’m Lift aufi, mit Schwung owa.

Sportliches Vergnügen in beeindruckender Natur mit Blick auf die Voralpen, Action und Spaß für Jung und Alt im Mostviertel. In wenigen Minuten bringen Sie zwei moderne Sesselbahnen sicher und bequem von 800 m auf 1.626 m Seehöhe.

Vom Gipfel der Gemeindealpe haben Sie einen einzigartigen 360 Grad Panoramablick auf die umliegende Bergwelt und können auf abwechslungsreichen Wanderwegen die Landschaft erkunden.

Im Winter bietet die Gemeindealpe dem sportlichen Skifahrer und Snowboarder viel Spaß und Action.
– ca. 15 km Pistenlänge
– steilste Piste Niederösterreichs (70% Gefälle)
– Speedstrecke
– Snowpark
– Freeride Area
– Skiline Höhenmeterstatistik
– eigener Skiverleih und Shop

Eindrücke verschaffen

Besuchen Sie unsere Bildergalerie und verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck von Gemeindealpe Mitterbach



Besonderheiten

Ab der Mittelstation kann man im Sommer mit Mountaincarts oder Monsterrollern eine 4,5 km lange, gut ausgebaute Schotterstrecke rasant oder gemütlich talwärts fahren. Für unsere Gäste stehen über 100 Mountaincarts in fünf verschiedenen Größen und 10 Monsterroller für Erwachsene bereit.

Für Tourengeher gibt es ein eigenes Ticket, dieses inkludiert den LVS Checkpoint, die Lawinenwarnstufenanzeige, Skiline Höhenmeterstatistik, zwei ausgeschilderte Aufstiegsrouten sowie die Pisten- und Parkplatzbenützung. Auf Tiefschneespezialisten wartet im Gipfelbereich neben der steilsten Piste Niederösterreichs ein Freeride-Gelände, für High-Speed-Fans steht eine Speedstrecke mit Geschwindigkeitsmessung zur Verfügung.
Das Herzstück bildet unser neuer Snowpark, direkt bei der Mittelstation, mit 17 Elementen bestückt, davon 15 Rails/Boxen und zwei Kicker. Damit ist für Fortgeschrittene und Anfänger jede Menge Fun gesichert. Eine Almhütte gleich beim Snowparkstart und ein Gasthaus am Parkende runden das Angebot ab.



Einrichtung/Infrastruktur

Das neue Terzerhaus, direkt bei der Bergstation, bietet den Gästen mit modernem Gastronomiebereich und einer Panorama-Terrasse regionale Schmankerl und einen atemberaubenden Ausblick. Beim Terzerhaus beginnt der knapp 800 m lange Panoramaweg rund um den Gipfel der Gemeindealpe. Entlang des Kinderwagen tauglichen Rundwanderweges befinden sich mehrere Ruheplätze.

Bei der Mittelstation auf 1.300 m Seehöhe, direkt beim Start der Roller- und Mountaincartbahn wartet die neue Almhütte „s’Balzplatzerl“.

 



Öffnungszeiten

SOMMERSAISON 2016

 

14. MAI- 19. JUNI:
SA, SO, Feier- und Fenstertage von 9:00 bis 17:00 Uhr

Im Juni zusätzlich Donnerstag und Freitag geöffnet!
Letzte Berg-/Talfahrt: 16:30 Uhr
Letzte Roller-/Mountaincartfahrt: 16:45 Uhr

 

25. JUNI – 25. SEPTEMBER:
Täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr

Letzte Berg-/Talfahrt: 16:30 Uhr
Letzte Roller-/Mountaincartfahrt: 16:45 Uhr

 

1. OKTOBER – 1. NOVEMBER:
SA, SO, Feier- und Fenstertage von 9:00 bis 16:00 Uhr

Letzte Berg- / Talfahrt: 15:30 Uhr
Letzte Roller- / Mountaincartfahrt: 15:45 Uhr

 

5. und 6. NOVEMBER kein Roller- / Mountaincartbetrieb – nur mehr Liftbetrieb!

Nur bei Schönwetter und KEINER Schneelage!

 

 

WINTERSAISON 2016/17

8. Dezember 2016 bis 19. März 2017 (bei ausreichender Schneelage)

TÄGLICHER BETRIEB von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Letzte Berg- und Talfahrt: 15:45 Uhr

Pistensperre: 16:30 Uhr

Mittwoch ist die Abfahrt vom Berg (von den Berghütten) bis 19:00 Uhr möglich.



Preise
SOMMER 2016
Kategorie
Erwachsene
Kinder
 Berg- und Talfahrt € 12,00  € 8,00
 Berg- oder Talfahrt € 9,00  € 6,00
 Nur Roller- oder Mountaincartfahrt € 14,00 € 8,00
 Roller- oder Mountaincartfahrt inkl. Bergfahrt
(Gipfel, Mittelstation)
€ 21,00 € 12,00
 3+1 Gratis! 4x Roller- oder Mountaincartfahrt
inkl. Bergfahrt (Gipfel, Mittelstation)
€ 63,00  € 36,00


ERMÄSSIGUNGEN

Mit der Niederösterreich Card, der Wilde Wunder Inklusive-Card und der Steiermark Card einmal gratis eine Berg- und Talfahrt nutzen.

– mit NÖ Familienpass

– mit Gästekarte Mariazellerland

– mit Gästekarte Hochsteiermark

– für behinderte Personen (Ausweis: 50 % Behinderung)

– für SeniorInnen ab JG 1956 und älter

– für Gruppen ab 20 Personen

HINWEISE

– Kinder: JG 2002–2010

– JG 2011 und jünger fahren frei

– Karten für Hunde entsprechen dem Kinderpreis!

HINWEISE FÜR ROLLER- UND MOUNTAINCARTFAHRT

– Mitfahrt für Kinder unter 4 Jahren nicht möglich!

– Für Kinder JG 2008–2010 ist die Roller- sowie Mountaincartmitfahrt frei.

– Roller- und Mountaincartfahrt ab 8 Jahren und Mindestgröße von 140 cm möglich!

– Helmpflicht! Helme werden kostenlos verliehen.

– Knie- und Ellbogenschützer gegen € 20,00 Kaution.

 

WINTER 2016/17
Kategorie
Erwachsene
Junioren
Kinder
Tageskarte € 34,00 € 29,50  € 18,00
2-Stundenkarte € 24,00 € 20,00 € 12,00
4-Stundenkarte € 31,00 € 26,00 € 15,50
 ab 11:00 € 33,50 € 28,00 € 17,00
ab 12:00 € 31,00 € 26,00  € 15,50
ab 13:00 € 28,00 € 23,50 € 14,00
2 Tage € 66,00 € 54,50 € 33,00
Saisonkarte € 360,00 € 298,00 € 180,00
Saisonkarte mit NÖ-Card € 200,00 € 165,00 € 100,00
Gruppenkarte (ab 20 Personen) € 31,00 € 26,00 € 15,50
Tourengeher Tageskarte € 4,50 € 3,50

Weitere Preise finden Sie hier.

 

HINWEISE

– 3 Berge 1 Preis: Tickets auch in Annaberg und auf der Mariazeller Bürgeralpe gültig!

– JG 2011 und jünger fahren frei

– Kinder: JG 2002–2010

– Junioren: JG 1998–2001

– Senioren: JG 1956 und älter



Information: Tel: +43(0)2742/9000-9000 oder ausflug@noe.co.at