Naturparks & Erlebniswelten

Mendlingtal – Auf dem Holzweg  

 

Ein Tag im Mendlingtal…

 

Ob für Senioren, Familien, oder Gruppen, das Mendlingtal am Fuße des Hochkars bietet täglich von 1. Mai bis 31. Oktober für jede Altersklasse wundervolle Möglichkeiten, einen erholsamen oder aber auch erlebnisreichen Tag in der schönen Natur zu verbringen! Die Wanderung beginnt in Lassing beim Dorfteich und führt Sie über den ehemaligen Kohlenweg hinunter zur Kassa, wo sich (neben unserem WC am Parkplatz in Lassing) weitere WC-Anlagen befinden. (Gehzeit ca. 15 Minuten)

 

Unten angekommen, wartet gegenüber der Kassa das ehemalige Schmiedegesellenhaus, in dem sich ein Museum mit Kino, Mini-Triftanlage samt Wasserrad, Rauchkuchl & Schmiede befindet, welches Sie in die Zeit von damals zurückversetzt. Entdecken Sie neben unserem Museum auch die Venezianersäge, einen Barfußweg, den alten Pferdeblochwagen oder eine Handfeuerwehrpumpe anno dazumal. Die kleineren Besucher können einen Mini-Klettergarten erkunden, das Insektenhaus bestaunen, oder unseren beiden Schweinen „Ringel & Schnüffel“ einen Besuch abstatten.

 

Nun beginnt die Wanderung durch das Tal: Als erstes führt sie ein breiter Steg über einen großen Wasserfall, wo Sie einen Blick in die „Triftrinne“ werfen können. Die Wege und Stege führen Sie etwa 2,5 km (ca. 1,5 Std.) den Bach entlang Richtung Hof zum Herrenhaus, wo Sie anschließend Ihre Wanderung bei g`schmackiger Hausmannskost ausklingen lassen können.

 

Es bieten sich zwischendurch immer wieder verschiedene Möglichkeiten, um zu rasten und dem Rauschen des Baches zu lauschen. Etwa auf halber Strecke befindet sich die Klaushütte – der Treffpunkt, von wo aus unsere allseits beliebten Triftvorführungen starten.

Der Weg führt Sie nun weiter zur Klause, wo das Wasser zu einem tiefgrünen Stausee aufgestaut wird. Nach dem Beobachten der Forellen im Stausee, gehen Sie nun weiter zur großen Klamm, von wo aus sie einen Blick zum Hochkar werfen können. Einige Minuten später hören Sie lautes Wasserrauschen. Nun sind Sie bei unserer Großeggerquelle angelangt, wo sie mit frischem Quellwasser bester Qualität Ihren Durst löschen können. Auch die nächste Sehenswürdigkeit will bestaunt werden: Und zwar unsere alte funktionstüchtige Getreidemühle aus dem Jahre 1893, die sich direkt unterhalb der Quelle befindet.

 

Sie gehen nun weiter, vorbei an unserem „Trifter Lois“, wo sie nach wenigen Schritten über einen Steg die Fischteiche erreichen. Sind Forelle, Stör & Saibling versorgt – es befindet sich ein „Fischfutterautomat“ neben den Teichen – erreichen Sie nach wenigen Minuten die Jausenstation Herrenhaus Hof.

 

Sollten Sie für die Wanderung retour zu müde sein, so besteht die Möglichkeit, in der Jausenstation das „Mendlingtal-Taxi“ rufen zu lassen, welches Sie direkt zum Parkplatz in Lassing zurückbringt.

Das Taxi fährt von Dienstag bis Sonntag, am Montag ist KEIN Taxidienst!

 

Überzeugen Sie sich selbst von unserem wunderschönen Naturjuwel, denn nicht umsonst wurde das Mendlingtal zum „schönsten Platz`l in Niederösterreich 2014″ gekürt!

9 Plätze 9 Schätze

Landessieger NÖ 2014

 

HINWEIS: Die Mitnahme eines Kinderwagens ist aufgrund schmaler Wege, Stege und Stiegen nicht empfehlenswert! 

 

 

Eindrücke verschaffen

Besuchen Sie unsere Bildergalerie und verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck von Mendlingtal – Auf dem Holzweg

 

Zugsäge Wasserfall Kassa erlebniswelt-mendlingtal Drei Steg Klause Krautkessel Peter Triften Quelle Rechen Trifter Lois Barfußweg



Besonderheiten

  • letzte funktionsfähige Holztriftanlage Mitteleuropas
  • einzigartiges Tal mit Schluchtweg
  • einmaliges Naturerlebnis
  • Großegger-Mühle – Schaumahlvorführungen
  • Venezianische Brettersäge – Sägevorführungen
  • Schmiedegesellenhaus mit Museum und Prägemaschinen zum Prägen von Münzen (Prägeplatten an der Kassa erhältlich!)
  • Herrenhaus-Fischteiche mit „Fischfutter-Automat“

 

Angebote für Kinder:

  • Juwelenjagd im Mendlingtal:  „Auf dem Holzweg“-  Kleine und Große Entdecker können die wunderbare Welt am Wasser mit Spiel und Spaß erkunden, den Spuren von Ferraculus folgen und das Geheimnis des wertvollen Juwels lüften. Komm mit und sei dabei! Vom 1. Juli bis 31. August jeden Dienstag um 10 Uhr, Treffpunkt beim Dorfteich in Lassing!  Kosten: Eintrittspreis + € 2,-
  • Rätsel: Professor Eisenstein hört vom „grünen Gold“ im Mendlingtal. Eine besonders wertvolle Goldart? Er begibt sich ins Mendlingtal, um nach dem Geheimnis des grünen Goldes zu suchen. Und siehe da! Auch Ferraculus war einst hier. Eine spannende Juwelenjagd führt dich auf Ferraculus` Spuren durch das Mendlingtal, wo du das Geheimnis des grünen Goldes lüften wirst.
  • Besuch bei den beiden Schweinchen „Ringel & Schnüffel“

 

Kindergeburtstag:

  • geführte Wanderung durch das Tal
  • Juwelenjagd & Rätsel
  • Würstelessen mit Getränk im Herrenhaus Hof
  • Geburtstagsgeschenk (T-Shirt)
  • Kleine Belohnung für die fleißigen Schatzsucher

Kosten: für das Geburtstagskind und fünf Freunde € 65,- (für jedes weitere Kind € 9,50)

 

 

Spezielle Angebote:

  • Schautriften (von Mai bis Ende Oktober jeden 1. Sonntag und 3. Samstag im Monat, um 13.30 Uhr bei der Klaushütte und 14 Uhr beim Rechen)


Einrichtung/Infrastruktur

Im Kassengebäude befinden sich:

  • Wickeltisch (im Damen-WC)
  • Kaffeeautomat
  • Getränkeautomat


Öffnungszeiten

1. Mai bis 31. Oktober, täglich 9:00-17:00 Uhr



Preise

Führungen:

(1. Mai bis 31. Oktober)

Führung: € 55,-

Kombiführung: € 95,- (inkl. Betrieb Venezianersäge & Mühle)

Triftvorführung: € 215,-

 

 

Eintritt:

Erwachsene € 8,-

Kinder bis 15 Jahre € 3,-

Pensionisten € 7,-

Familien € 19,-

 

Unser Tipp für Ihren Ausflug

 

Erlebniswelt Mendlingtal-Hochkar – Vom Wasser auf den Berg

  • Auffahrt Hochkar mit Sesselbahn auf den Vorgipfel, Aussichtsplattform Hochkar 360° Skytour
  • Themenweg „Die Kraft des Wassers“: Steinbachtal mit Klamm
  • Eulenweg Steinbach
  • Ortsspaziergang in Göstling
  • Ybbstaler Solebad
  • Hochmoor „Leckermoos“ am Hochplateau Hochreit
  • Palfauer Wasserlochklamm
  • Rafting und Canyoning

 



Information: Tel: +43(0)2742/9000-9000 oder ausflug@noe.co.at