Stifte & Klöster

Stift und Naturpark Geras  

 

Stift und Naturpark Geras sind Top-Ausflugsziele auf dem Boden alter Klostertradition.

Stift Geras: 1153 gegründet erstrahlt es heute – nach zahlreichen Umbauten und Zerstörungen – im barockisiertem Glanz.

Wir laden Sie herzlich ein, das Stift der Kräuterpfarrer zu besuchen. Lassen Sie sich entführen in die Welt von unseren Kräuterpfarrern Hermann-Josef Weidinger, Benedikt Felsinger und  er Prämonstratenser Chorherren von Geras. Besuchen Sie den klösterlichen Kräutergarten und in die Ausstellungen. Der Duft von Kräutern wird Sie ebenso begleiten wie die Stimmen der Kräuterpfarrer.

Sonderausstellungen 2017:
Stift Geras und seine Pfarren – ein Einblick in die großartige Arbeit der Freiwilligen in den Pfarren des Stiftes
Die unendliche Fülle des Seins – allegorische Zeichnungen der Renate von Charlottenburg

Naturpark Geras: Natur bewusst (er)leben!
Bestaunen Sie die Natur in all ihrer Vielfalt!

Genießen Sie die „Waldviertler Tiersafari“! Bestaunen Sie in der idyllischen Waldviertler Landschaft Mufflons aus nächster Nähe oder beobachten Sie Dam- und Sikahirsche beim Äsen. Genießen Sie einen einzigartigen Ausblick von der Aussichtswarte mit seltenen Vögeln im Schilfgürtel. Streichelzoo, Spielplatz, Holzxylophon und Summstein laden vor allem unsere jungen Besucher ein, die Natur ganz genau zu erforschen.
Die Naturpark-Ranch „Zum lustigen Esel“ beherbergt eine Gastronomie mit zahlreichen Sitzgelegenheiten.

Eindrücke verschaffen

Besuchen Sie unsere Bildergalerie und verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck von Stift und Naturpark Geras



Besonderheiten

Stift Geras:

Unser besonderer Stolz: Unser Marmorsaal mit einer der größten freitragenden Holzdecken aus dem 18. Jhdt.
Das Deckenfresko von Paul Troger zeigt die „Wunderbare Brotvermehrung am See Genezareth“ und wurde noch nie restauriert.

Naturpark Geras:

Bäume, Sträucher und Blumen laden zum Verweilen, Kosten und Riechen ein.
Genießen Sie die „Waldviertler Tiersafari“ – heimische und ehemals heimische Wildtiere können im Park – unser neuester Zuwachs: Eselfohlen Alina – in großzügigen Gehegen, in naturnaher Umgebung bestaunt werden.



Einrichtung/Infrastruktur

Stift Geras:

Klosterladen=Information, Kräutergarten, Stiftstaverne.
Der Ausstellungsbereich ist rollstuhlgerecht (Ausnahme Winterkapelle)
Im Ausstellungsbereich sind HUNDE EINGESCHRÄNKT erlaubt.

Naturpark Geras:

132 ha einzigartige Wald-, Wiesen- und Teichlandschaft.
Gastronomie: Naturpark-Ranch „ZUM LUSTIGEN ESEL“
HUNDE sind im Naturpark Geras nur an der kurzen Leine willkommen. Eine Hundeeintrittskarte erhalten Sie in der Naturpark-Ranch.

 



Öffnungszeiten

Stift Geras:

3. Juli bis 31. Oktober
Ausstellung:
Dienstag bis Sonntag 10.00 – 16.00 Uhr
Klosterladen (Eintrittskarten für Ausstellungen):
Dienstag bis Sonntag 10.00-12.00 und 13:30 bis 16:30 Uhr

Führungen (ab 4 Personen)
Dienstag bis Sonntag und Feiertag 11.00 und 14.00 Uhr
zusätzlich an Samstagen, Sonn- und Feiertagen um 15.30 Uhr

November-April

Nur für Gruppen Führungen gegen Voranmeldung.

Naturpark Geras:

Palmsonntag bis Allerheiligen
Dienstag bis Sonntag und Feiertag 9.00 – 18.00 Uhr



Preise
Kategorie
Preise
Stift Geras: (Preise pro Person)
Erwachsene EUR 9,–
Erwachsene (Ermäßigungskarte) EUR 6,50
Senior EUR 6,–
Student/Präsenz- & Zivildiener EUR 3,–
Schüler EUR 3,–
Gruppen ab 20 Personen EUR 5,–
Familieneintrittskarte EUR 14,–
Führungen Stift Geras
Mai bis Oktober
Dienstag bis Sonntag und Feiertag 11, 14 Uhr
Zusätzlich: Sa, So und Feiertag 15.30 Uhr
Aufzahlung zum Eintrittspreis:
EUR 2,50
Standardführung Gruppen ab 20 Personen
(Voranmeldung bis 1 Woche vorher) Dauer ca. 1 1/2 Stunden
Aufzahlung zum Eintrittspreis:
EUR 2,–
Spezialführungen (ab 15 Personen) (Voranmeldung bis 1 Woche vorher)
Stiftsbasilika oder Kräutergarten (Dauer jeweils 1/2 Stunde)
Pro Person:
EUR 2,50
Naturpark Geras: (Preise pro Person)
Erwachsene EUR 4,00
Erwachsene mit Ermäßigungskarte EUR 3,50
Gruppen (ab 20 Personen) EUR 3,00
Kinder (6-15 Jahre) EUR 2,00
Kindergruppe (ab 10 Personen) EUR 1,–
Hundeeintrittskarte EUR 2,00
Führungen (ab 10 Personen)
Voranmeldung bis 2 Wochen vorher. (Dauer: 2 Stunden) Aufzahlung zum Eintrittspreis:
Erwachsene EUR 7,–
Kinder EUR 5,50
KOMBITICKET
EINTRITT STIFT UND NATURPARK GERAS
Erwachsene
EUR 9,–

 



Information: Tel: +43(0)2742/9000-9000 oder ausflug@noe.co.at