Burgen & Schlösser

Schallaburg  

 

Ein Ausstellungszentrum. Ein Begegnungsraum. Jährlich wechselnde Ausstellungen im internationalen Kontext – am Puls der Gesellschaft und mit Bezug zur Gegenwart. Im Zentrum Europas: Brennende Fragen der Zeit werden aufgeworfen, Antworten gesucht. Die Schallaburg zeigt neue Sichtweisen auf die sich rasant wandelnde Welt: tiefgehende wie auch lustvolle Begegnungen mit unterschiedlichen Kulturen.

Wer die Burg betritt, taucht in eine faszinierende Welt voller Geheimnisse ein. Die wechselhafte Geschichte der Schallaburg, der weitläufige historische Garten und bestens beschilderte Wanderrouten garantieren einen spannenden Schlossbesuch für die ganze Familie.
Das Schlossrestaurant verwöhnt mit Köstlichkeiten aus dem Mostviertel und mit passenden Spezialitäten zu den wechselnden Ausstellungen.

Ausstellung 2016: „Die 70er – Damals war Zukunft“ (19.März bis 6.November 2016).

www.schallaburg.at
www.facebook.com/schallaburg

Eindrücke verschaffen

Besuchen Sie unsere Bildergalerie und verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck von Schallaburg



Besonderheiten

  • jährlich wechselnde hochkarätige Ausstellungen im traumhaften historischen Ambiente (Frühjahr bis Herbst)
  • 6.500 Quadratmeter großer Renaissancegarten
  • Rahmenprogramm mit zahlreichen Veranstaltungen für die ganze Familie
  • Eventlocation für individuelle Feiern, Ritteressen, Firmenveranstaltungen und vieles mehr
  • umfangreiches Angebot für Reisegruppen

 

Kulturvermittlung

  • Sammelführungen: werden laufend angeboten und finden ab einer Gruppe von 10 Personen statt
  • Familienführungen: Sonn- und Feiertag, 14:30 Uhr
  • Geführter Burgrundgang: Sonn- und Feiertag, 13 Uhr
  • Exklusiv- und Abendführungen sowie Führungen in Fremdsprachen: auf Anfrage möglich
  • Gartenführungen: ab 20 Personen mit Reservierung
  • spezielles Vermittlungsprogramm für Familien und Schulklassen


Einrichtung/Infrastruktur

  • Schlossrestaurant
  • Shop
  • Kinderspielplatz
  • rollstuhltauglich
  • 3 bestens beschilderte Wanderrouten rund um die Burg

 

Anreise

  • mit dem Auto: Westautobahn A1, Ausfahrt Melk oder Loosdorf, Parkplätze für Autobus  & PKW ausreichend vorhanden
  • Anreise mit der ÖBB: ÖBB-Station Melk Weitere Informationen: www.oebb.at
  • WL1: 3x täglich mit der Wachaulinie WL1 vom Bahnhof Melk zur Schallaburg


Öffnungszeiten

Geöffnet: 19. März bis 6. November 2016
Montag bis Freitag 9.00 bis 17.00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag 9.00 bis 18.00 Uhr
(Kassaschluss jeweils eine Stunde vorher)



Preise
KATEGORIE
PREISE
Erwachsene EUR 11
Ermäßigt EUR 10
(mit Ausweis: SeniorInnen, StudentInnen bis 26 Jahren, Präsenz- und Zivildiener, Menschen mit besonderen Bedürfnissen)
SchülerInnen EUR 3,50
Familienkarte (max. 2 Erwachsene plus 4 Kinder bis 18 Jahre) EUR 20
Familien mit NÖ/OÖ/Steir. Familienpass EUR 18
Führungen
Führungskarte EUR 3
Audioguides (Leihgebühr) EUR 3
Gruppen
Gruppen ab 20 Personen ohne Führung EUR 9
Gruppen ab 20 Personen mit Führung EUR 11,50
Schulklassen
Eintritt ohne Führung/SchülerIn EUR 3
Eintritt mit Führung/SchülerIn EUR 6

 



Information: Tel: +43(0)2742/9000-9000 oder ausflug@noe.co.at